.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
PSEUDO NYM

WILLKOMMEN

 

Schön das Sie hier hereinschauen... und das Sie auf meine Seiten gefunden haben ABER was wollen Sie hier eigentlich?

Na gut...Hallo, das hier ist eine Website. Mein Website. Ich bin (ein) Psdeudo-Nym - zwischen Traum, Konzept und Alptraum mache ich hier, was vor allem mich berührt und interessiert. Ich bin immer anders als ich es selber erwarte habe und besonders bin ich anders wenn andere etwas von mir erwarten. Keine Schublade ist tief genug um mich darin einzurichten und viele Türen die sich noch öffnen sollen, sind mein Ziel und mein Weg an dem ich immer weiter arbeite.

Ich mag Dinge. Schönes, hässliches. Dinge eben… Ich mag auch manchmal Menschen. Mit denen verhält sich das genauso. Ich male, zeichne, modeliere, fotografiere und das letzte mal, als mich ein Fremder beschrieben hat, war ich ein “Suchend-Er”. Das ist richtig, aber auch falsch. Manchmal bezahlt man mich dafür, dass ich diese und andere Dinge tue. Schöne und hässliche Dinge. Das mache ich dann gerne. Eines meiner Ziele: Dinge machen, manchmal schöne, manchmal hässliche, manchmal einzigartige und dabei will ich sehen, begegnen, erfahren, lernen, lieben, fürchten, verachten und leben.

 

Fragen stellen vielleicht?

So wie ich es den ganzen Tag auch mache und dadurch in dem letzten Jahren  nur noch mehr Fragen finden konnte, statt mich auch nur einer Antwort nahe zu finden.

War ich doch vor Jahrzehnten einmal aufgebrochen, als Künstler meinen Weg zu suchen, so stehe ich heute den Machern und Produzenten der Kunstszenerien mehr als skeptisch gegenüber. Die "Kunst des machens" ist der "Kunst des Verstehenswollens"  gewichen und statt zu verstehen erscheint die Angst der Resignation. Heute als Künstler bezeichnet zu werden ist für mich eine Beleidigung so wie die Kunst heute vielfach eine Beleidigung der Menschen ist.  Wer aber mit Dummheit und Einfältigkeit den Zeichen des vermeitlichen Erfolges nachrennt, wird auch dieses nicht wahrnehmen.

 

Ich wünsche Ihnen noch einen schönen und erkenntnisreichen Tag. 

 

...ach schauen Sie doch einfach hier noch mal mit etwas Zeit:

 

 

PSEUDO NYM | KUNST MENSCH | 48329 HAVIXBECK | IMPRESSUM